Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

08.10.2019 – 13:18

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Lieferwagen übersieht Fußgänger: Zwei Leichtverletzte

Bergisch Gladbach (ots)

Am Montagmorgen (07.10.) sind um 08:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Odenthaler Straße zwei Fußgängerinnen glücklicherweise nur leicht verletzt worden.

Ein 39-jähriger Fahrer eines Lieferwagens Renault Trafic bog bei Grünlicht aus der Theodorstraße nach links in die Odenthaler Straße in Fahrtrichtung Stadtmitte ein. Der Kölner übersah dabei zwei Fußgängerinnen, eine 32-Jährige und eine 49-Jährige aus Bergisch Gladbach, die gerade bei Grün die Fahrbahn der Odenthaler Straße in Höhe der Fußgängerampel überquerten. Vermutlich achtete der Fahrer des Lieferwagens nur auf den entgegenkommenden Verkehr aus der Jägerstraße und übersah dadurch beim Abbiegen die Fußgängerinnen.

Bei dem Zusammenstoß erlitten beide Frauen leichte Verletzungen und konnten das Krankenhaus nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen. Am Lieferwagen entstand bei dem Aufprall eine große Delle auf der Motorhaube und der Kühlergrill wurde leicht beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 2.000 Euro geschätzt. (ct)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell