Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

15.02.2019 – 10:03

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Buddha-Statue vor asiatischem Imbiss gestohlen

POL-HI: Buddha-Statue vor asiatischem Imbiss gestohlen
  • Bild-Infos
  • Download

Hildesheim (ots)

(jpm)Am Nachmittag des 14.02.2019 wurde bei der Polizei Hildesheim der Diebstahl einer Buddha-Statue angezeigt, die zuvor vor einem asiatischen Imbiss neben dem HIT-Markt in Hildesheim stand.

Die Tatzeit wurde vom 10.02.2019, 12:00 Uhr, bis zum 11.02.2019, 13:00 Uhr, eingegrenzt. Die Statue ist ca. 180 cm groß, hat am Bauch einen Durchmesser von ca. 100 cm und ist aus Kunststoff. Zum Gewicht liegen keine Angaben vor. Nach Aussage des Geschädigten ließ sie sich mit etwas Mühe allerdings hin- und herschieben.

Zeugen, denen in Zusammenhang mit dem Diebstahl etwas aufgefallen ist, werden gebeten sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Paul Makowski, Polizeioberkommissar
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim