Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

02.08.2019 – 12:59

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Vielzahl von Bränden in den letzten Wochen

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Vielzahl von Bränden in den letzten Wochen
  • Bild-Infos
  • Download

Bergisch Gladbach (ots)

Seit dem 11.07.2019 hat die Polizei im Bereich Katterbach und Schildgen sieben Brandorte zu bearbeiten gehabt.

Die Serie begann auf der Kempener Straße / Ecke Weidenbuscher Weg, als ein Altkleider-Container ausbrannte. In den Wochen danach brannten vier weitere Altkleider-Container im Nahbereich. In einem Fall musste die Feuerwehr einen Brand in dem Waldstück zwischen Herkenfelder Weg und Katterbachstraße löschen, wo offensichtlich eine Selbstentzündung ausgeschlossen werden konnte.

In der letzten Nacht (02.08.) brannte ein Papier-Container Ecke Kempener Straße / Sträßchen Siefen. Der stand allerdings so nah an einem Haus, dass die Fassade in einem kleinen Bereich abplatzte und ein Fahrrad vollständig durch das Feuer zerstört wurde. Der Gesamtschaden wird auf knapp 10.000 Euro geschätzt.

Die Polizei RheinBerg bittet die Bevölkerung, zur Nachtzeit in dem Bereich besonders aufmerksam zu sein. Verdächtige Personen im Umfeld der aufgestellten Container sollen bitte sofort über den kostenfreien Notruf 110 gemeldet werden. Sonstige Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen.

Die Bereitstellung der beigefügten Karte erfolgt durch die Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis.

Copyright OpenStreetMap-Mitwirkende: www.openstreetmap.org, www.opendatacommons.org, www.creativecommons.org (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell