PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

27.06.2019 – 10:45

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Motorradfahrer unterschätzt Kurve

Wermelskirchen (ots)

Ein 27-jähriger Motorradfahrer aus Lindlar ist am Mittwochabend (27.06.) in Dhünn verunglückt.

Der Honda-Fahrer war um 19.50 Uhr auf der L409 von Halzenberg in Richtung Osminghausen unterwegs. In einer scharfen Linkskurve verlor er die Kontrolle über seine Maschine und stürzte auf die linke Seite. Während der Unfallaufnahme räumte der Lindlarer ein, die Kurve "nicht richtig eingeschätzt" zu haben.

Der Rettungsdienst versorgte den Leichtverletzten an der Unfallstelle. Der 27-Jährige kümmerte sich selbstständig um einen Abschlepper. Der Schaden an der Honda wird auf 5.000 Euro geschätzt. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis