Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

05.04.2019 – 11:50

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Mutter mit zwei Kleinkindern auf Parkplatz verletzt

Bergisch Gladbach (ots)

Bei einem Parkplatzunfall in Paffrath sind am Donnerstagnachmittag (04.04.) eine 38-jährige Bergisch Gladbacherin und deren zwei Kleinkinder verletzt worden.

Die 38-Jährige wollte um kurz nach 15.00 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Kempener Straße einen Einkaufswagen an der Sammelstation einschieben. Sie hob gerade ein kleines Mädchen aus der Sitzvorrichtung, während die zweite Tochter im Einkaufswagen saß, als ein Nissan die Frau im Hüftbereich anfuhr und zu Boden schleuderte. Dabei stürzte das Kleinkind ebenfalls auf den Boden.

Die 62-jährige Bergisch Gladbacherin hatte mit ihrem Micra rückwärts aus einer Parklücke ausgeparkt. Nach eigenen Angaben rutschte sie dabei von der Bremse ab und gab gleichzeitig wieder Gas.

Der Rettungsdienst brachte die 38-Jährige mit ihren Töchtern (2 bzw. 4 Jahre) in ein Bergisch Gladbacher Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen erlitten die Mutter und das Kleinkind leichtere Verletzungen und das zweite Mädchen einen Schock. Alle drei konnten noch am Donnerstag das Krankenhaus wieder verlassen. An dem Nissan entstand nur geringer Sachschaden. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis