Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: Unfall auf Kreuzung: 8500 Euro Schaden und drei Leichtverletzte

Düren (ots) - An der Kreuzung Josef-Schregel-Straße und Eisenbahnstraße kam es gestern zu einem Unfall, als ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-ME: Durch Notbremsung vor Geschwindigkeitsmessung verunglückt - Velbert - 1902103

Mettmann (ots) - Am noch frühen Donnerstagabend des 14.02.2019, um 17.45 Uhr, war ein 27-jähriger ...

13.06.2018 – 13:32

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Kind mit Fahrrad gestürzt

  • Bild-Infos
  • Download

Bergisch Gladbach (ots)

Ein 13-jähriger Junge ist am Dienstagnachmittag (12.06.) mit seinem Fahrrad gestürzt.

Der Junge war um 13.20 Uhr auf dem Gehweg neben der Alten-Wipperfürther Straße bergab in Richtung Kreuzung Flora unterwegs. Gleichzeitig wollte ein 47-jähriger Bergisch Gladbacher mit seinem VW rückwärts auf die Straße fahren.

Als der Junge den VW sah, bremste er stark ab und stürzte über den Lenker hinweg. Zu einer Kollision kam es nicht. Der Rettungsdienst brachte den Leichtverletzten in ein örtliches Krankenhaus. An dem Rad entstand ein geschätzter Schaden von 200,- Euro. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung