FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (657) Bargelddiebstähle aus Handtaschen aufgeklärt

    Nürnberg (ots) - Eine jugendliche Praktikantin eines Verbrauchermarktes in Nürnberg- Langwasser hat in der Zeit zwischen dem 26. und 29.04.2005 mehrfach Bargeld aus den Geldbörsen ihrer Kolleginnen entwendet. Insgesamt vier Fälle mit einer Diebesbeute von 40 Euro konnten der Tatverdächtigen jetzt nachgewiesen werden. In allen Fällen hatten die Geschädigten ihr Portemonnaie in der Handtasche abgelegt. In einem günstigen Moment griff die Jugendliche dann zu. Beim letzten Versuch am 29.04.2005 wurde sie vom Filialleiter auf frischer Tat betroffen. Die junge Frau ist geständig. Sie wird wegen Diebstahls angezeigt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: