Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (655) Pkw-Aufbrecher festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am 07.05.2005, gegen 04.00 Uhr, informierte ein Anwohner der Zollerstraße in Nürnberg die Polizeieinsatzzentrale über verdächtiges Scheibenklirren. Wie kurz darauf festgestellt werden konnte, war an einem geparkten VW Golf die Scheibe eingeschlagen worden. Zwei Männer konnten zunächst flüchten. Eine Zivilstreife nahm noch in Tatortnähe zwei Heranwachsende (15 und 19 Jahre) vorläufig fest, die im dringenden Verdacht stehen, dass sie den Pkw aufbrechen wollten.

    Das Duo wurde dem Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei überstellt und ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten schweren Diebstahls eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: