Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (620) Gaststätteneinbruch aufgeklärt

    Nürnberg (ots) - In der Nacht zum 15.04.2005 drang ein bislang unbekannter Täter in eine Gaststätte im Nürnberger Stadtteil Muggenhof ein. Auf unbekannte Weise gelangte er in das Innere des Lokals, brach dort einen Geldspielautomaten auf und entnahm das vorhandene Bargeld. Weiterhin entwendete er eine Geldkassette, die am Tresen abgestellt war. Insgesamt erbeutete der Unbekannte knapp 1.300 Euro. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 100 Euro geschätzt.

    Nach umfangreichen Ermittlungen durch die Kriminalpolizei Nürnberg wurde nun ein 31-jähriger Mann ermittelt, der als dringend tatverdächtig gilt. Er ist derzeit unbekannten Aufenthalts. Er wird wegen schweren Diebstahls angezeigt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: