Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

22.08.2019 – 12:11

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1176) Motorrad mit entwendetem Kennzeichen gefahren

Nürnberg (ots)

Am Mittwochabend (21.08.2019) kontrollierten Zivilbeamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte einen Motorradfahrer. Dabei stellten sie gleich mehrere Straftaten fest.

Gegen 20:30 Uhr fiel der Streife in der Marienbergstraße ein Motorrad auf, an welchem augenscheinlich zwei Kennzeichen übereinander angebracht waren. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass das angebrachte Kennzeichen nicht für die benutzte Honda ausgegeben war. Im weiteren Verlauf stellten die Beamten zudem fest, dass es sich hierbei um ein gestohlenes Kennzeichen handelte.

Weiterhin ermittelten die Polizisten, dass der 32-jährige Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Für das nicht zugelassene Fahrzeug bestand außerdem keine entsprechende Versicherung.

Das Motorrad wurde sichergestellt und gegen den 32-Jährigen entsprechende Ermittlungsverfahren u. a. wegen des Verdachts des Diebstahls, Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie verkehrsrechtlicher Verstöße eingeleitet.

Wolfgang Prehl/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken