Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

18.02.2003 – 14:47

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (247) Unfallflüchtiger Lkw gesucht

    Nürnberg (ots)

Am 17.02.2003, zwischen 14.00 Uhr und 14.45 Uhr, fuhr ein Lkw-Fahrer in Nürnberg-Reichelsdorf mit seinem Lkw von In der Büg kommend nach rechts in die Herrnschachtstraße. Das Fahrzeug verhakte sich dabei an zwei parkenden Pkw, die aufeinander geschoben wurden. Hierbei entstand Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

    Der Lkw-Fahrer, der die Nebenstraße offensichtlich zum Wenden benutzt hat, fuhr, ohne sich um den Unfall zu kümmern, weiter. Es ist nur bekannt, dass der Lkw ein rotes Führerhaus und einen weißen Kofferaufbau hatte.

    Hinweise auf den Unfallverursacher erbittet die Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 65 83-163.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung