PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Coesfeld mehr verpassen.

11.01.2022 – 15:02

Polizei Coesfeld

POL-COE: Senden, B235/ 81-Jährige Fußgängerin schwer verletzt

Coesfeld (ots)

Rund zwei Stunden war am Dienstag (11.01.22) die B235 in Senden gesperrt. Gegen 7.40 Uhr befuhr ein 39-jähriger Autofahrer aus Billerbeck die Bundesstraße in Richtung Lüdinghausen. Zwischen der Gettruper Straße und dem Harlingweg kam der Mann aus bisher unbekannten Gründen in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Er überfuhr den Grünstreifen, kollidierte mit einem Schild und erfasste dann eine 81-jährige Fußgängerin. Sie hielt sich im Bereich des Gehwegs auf. Ein Rettungswagen brachte die schwer verletzte Seniorin in ein Krankenhaus. Der Billerbecker blieb unverletzt. Die Polizei ermittelt nun die Unfallursache.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Coesfeld
Weitere Storys aus Coesfeld
Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld
Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld