Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

03.02.2019 – 14:48

Polizei Coesfeld

POL-COE: Drogenkonsum bei Fahranfänger in Dülmen festgestellt, Samstag 02.02.2019, 03:40 Uhr

Coesfeld (ots)

Ein 21-jähriger Dülmener befuhr in den frühen Morgenstunden des 02.02.2019, mit seinem Pkw, die Münsterstraße in Dülmen. Bei einer Verkehrskontrolle fielen den Kollegen stark geweitete Pupillen und gerötete Augen auf, so dass der Verdacht nahe lag, dass der Dülmener Betäubungsmittel konsumiert hatte. Ein Drogenvortest wurde durchgeführt. Da der Test positiv auf den Konsum von Betäubungsmitteln ausfiel, wurde dem 21-jährigen auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen. Eine entsprechende Anzeige wurde gegen ihn gefertigt. Die Weiterfahrt wurde im ausdrücklich untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld
Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld