Polizei Coesfeld

POL-COE: Senden, Schulze-Bremer-Straße/ Trunkenheit im Verkehr

Coesfeld (ots) - Am Samstag, 15.09.18, um 20:18 Uhr, wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Schulze-Bremer-Straße ein 36-jähriger Sendener angehalten und überprüft. Dabei fiel den Beamten auf, dass der Fahrer beim Aussteigen stark schwankte und sich an seinem Pkw festhalten musste. Ferner konnten die Beamten einen deutlichen Alkoholgeruch beim Fahrer wahrnehmen, woraufhin sie einen Alcotest durchführen wollten.

Hierzu war der Fahrer jedoch nicht in der Lage. Als er dann auch noch einräumte, im Vorfeld Alkohol konsumiert zu haben, wurde er zwecks Blutprobe der Polizeiwache zugeführt.

Der Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: