Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Schwächeanfall führt zu Unfall (1)

Offenbach (ots) - 13. Juni 2018 , 14.40 Uhr Ein 68-jähriger Mercedesfahrer kam infolge eines Schwächeanfalles im Pommernring von der Fahrbahn ab und überfuhr eine Gartenumrandung. Die Gartenmauer wurde leicht beschädigt und am Auto gab es einen platten Reifen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: