PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Stade mehr verpassen.

25.02.2021 – 14:35

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Polizei Drochtersen sucht unbekannten Unfallverursacher

POL-STD: Polizei Drochtersen sucht unbekannten Unfallverursacher
  • Bild-Infos
  • Download

Stade (ots)

In der Nacht zu Mittwoch ist es in der Zeit zwischen Mitternacht und 09:00 h in Drochtersen in Drochterser Straße auf dem dortigen REWE-Parkplatz zu einem Verkehrsunfall gekommen, für den die Polizei nun den Verursacher und Zeugen sucht.

Ein bisher unbekannter Fahrer vermutlich eines LKW hat dort beim Abbiegen oder Vorbeifahren den Lichtzeichengeber der Fußgängerampel gestreift und beschädigt.

Ohne sich aber weiter um die Schadenregulierung zu kümmern, war der Verursacher dann einfach weitergefahren. Gegen ihn wird nun wegen Unfallflucht ermittelt.

Der angerichtete Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Zeugen, die sachdienliche Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Unfall gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04143-912340 bei der Polizeistation Drochtersen zu melden.

Foto in der digitalen Pressemappe der Polizeiinspektion Stade.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade