PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Stade mehr verpassen.

27.09.2019 – 19:35

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Auto fährt gegen Fredenbecker Gastststätte

POL-STD: Auto fährt gegen Fredenbecker Gastststätte
  • Bild-Infos
  • Download

StadeStade (ots)

Am Freitag, 26.09.2019, kurz vor 17:00 Uhr, befuhr eine 62jährige Fredenbeckerin mit PKW Dacia die Schwingestraße in Fredenbeck in Richtung Ortsmitte. Aus noch ungeklärten Gründen gerät sie in einer Rechtskurve nach rechts von Fahrbahn ab. Ihr gelingt es, das Fahrzeug um die Pflanzinsel vor der dortigen Gaststätte zu lenken, fährt über den Parkplatz und dann gegen den Eingangsbereich der Gaststätte. Der PKW wird dabei total beschädigt. Am Eingangsbereich der Gaststätte wird das Mauerwerk, die Eingangstür, zwei Bäume und die vor der Gaststätte aufgestellte Dekoration stark beschädigt. Die Fahrerin des Dacia wird bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Ein Transport der Verletzten durch den eingesetzten Rettungsdienst ins Krankenhaus war nicht erforderlich. Da die Gaststätte erst kurz nach dem Verkehrsunfall öffnete, befanden sich glücklicherweise noch keinen Fahrzeuge und Personen auf dem Parkplatz und vor der Gaststätte.

Der Gesamtschaden wird auf ca. 30.000,- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell