Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis

04.12.2019 – 12:03

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Walsrode: Rohbauten im Visier von Einbrechern; Walsrode: Fahrzeugscheiben eingeschlagen

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 04.12.2019 Nr. 1

03.12 / Rohbauten im Visier von Einbrechern

Walsrode: Unbekannte drangen in der Nacht zu Dienstag in drei im Rohbau befindliche Häuser an der Straße Am Nordsunder ein. Sie entwendeten eine Kappsäge, zwei Staubsauger, Dieselkraftstoff aus Radladern und Werkzeug. Außerdem versuchten sie den Tankdeckel eines weiteren Radladers aufzubrechen. Der Schaden vermutlich mehr als 7.000 Euro. Euro

03.12 / Fahrzeugscheiben eingeschlagen

Walsrode: An der Wernher-von-Braun-Straße schlugen Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag die linken Seitenscheiben zweier geparkter Fahrzeuge ein. Diebesgut wurde nicht erlangt. Der Schaden beträgt rund 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis