Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Rotenburg

13.11.2018 – 12:46

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ 54-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt ++

POL-ROW: ++ 54-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt ++
  • Bild-Infos
  • Download

Rotenburg (ots)

54-Jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

## Fotos in der digitalen Pressemappe ##

Elsdorf. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 131 zwischen Elsdorf und Abbendorf ist am Dienstagmorgen eine 54-jährige Autofahrerin aus der Samtgemeinde Tarmstedt schwer verletzt worden. Die Frau war gegen 8.45 Uhr mit ihrem Kleinwagen in Richtung Abbendorf unterwegs. In Höhe einer leichten Linkskurve kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet hier auf den Grünstreifen. Bei dem Versuch gegenzulenken, verlor sie die Kontrolle über den Pkw und schleuderte über die Fahrbahn gegen einen Straßenbaum. Durch die Kollision wurde die Frau schwer verletzt. Sie musste durch die freiwillige Feuerwehr Elsdorf auf dem Fahrzeug befreit werden. Anschließend kam die Fahrerin mit schweren Kopfverletzungen in das Rotenburger Diakonieklinikum.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell