Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle

25.04.2019 – 10:47

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Offensen - Bauernhaus gerät in Brand - Ursache wohl technischer Defekt

Celle (ots)

Am Mittwochmorgen mussten Feuerwehr und Polizei zu einem Brand eines Bauernhauses in Offensen ausrücken. In einem offenen Anbau des Hauses war ein Feuer ausgebrochen. Infolge des Brandes sind angrenzende Räume nun unbewohnbar. Erste Ermittlungen der Polizei sprechen für einen technischen Defekt, möglicherweise im Bereich einer Holzhackschnitzelverbrennungsanlage. Die Bewohner des Hauses kamen nicht zu Schaden. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle