Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle

08.03.2019 – 10:30

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Langlingen - Brand eines alten, leerstehenden Einfamilienhauses

POL-CE: Langlingen - Brand eines alten, leerstehenden Einfamilienhauses
  • Bild-Infos
  • Download

Celle (ots)

In der vergangenen Nacht um 03.18 Uhr bemerkte eine Nachbarin den brennenden Dachstuhl eines leerstehenden, ca. 100 Jahre alten Einfamilienhauses in der Bahnhofstraße. Sie alarmierte sofort die Feuerwehr. Die Löscharbeiten der Feuerwehren gestalteten sich schwierig und zogen sich über Stunden hin. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf über 100.000 EUR geschätzt. Erste polizeiliche Ermittlungen geben Rückschlüsse auf einen technischen Defekt, dauern aber noch weiter an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung