Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

23.08.2018 – 07:49

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Celle - Container und Müll in Brand gesetzt

Celle (ots)

In der Nacht zu Donnerstag (23.08.2018) mussten Feuerwehr und Polizei zu zwei Bränden ausrücken. Gegen 01:25 Uhr wurde ein Containerbrand in der Meteorstraße gemeldet. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und stellte fest, dass nicht die Altglascontainer brannten, sondern abgelagerter Müll hinter den Containern. Um 03.00 Uhr erfolgte bereits die nächste Alarmierung. Ein Altkleidercontainer auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Harburger Straße hatte Feuer gefangen. Der Inhalt, vorwiegend Kleidung, Taschen und Schuhe, brannte lichterloh. Die Feuerwehr musste den Container aufbrechen, um die Flammen zu löschen. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung