PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

24.10.2021 – 08:39

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Wildunfälle und Verhaltenshinweise für die Verkehrsteilnehmer

Northeim (ots)

Northeim (ho)

Im gesamten Bereich der Polizeiinspektion Northeim kam es am Wochenende zu vermehrten Wildunfällen und verendeten Tieren auf der Fahrbahn.

Die Polizei Northeim gibt noch einmal den Hinweis, dass es aufgrund der dunklen Jahreszeit zu vermehrten Wildwechseln in den frühen Morgen- und Abendstunden kommt.

Wichtig für alle Verkehrsteilnehmer ist, wenn auch kein Schaden am Fahrzeug entstanden ist, die zuständige Polizeidienststelle zu informieren und vor Ort zu verbleiben.

Es geht darum ein unnötiges Leiden des Tieres zu vermeiden, den zuständigen Jagdpächter zu informieren und weitere Unfälle zu vermeiden, falls das Tier noch auf der Fahrbahn liegt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Northeim
Weitere Storys aus Northeim