PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

06.02.2021 – 10:40

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Northeim (ots)

Northeim, B 3 Abzweig nach Suterode (K421)

Fr., 05. Feb. 2021, gegen 17.35 Uhr

NORTHEIM (ri). Ein 64-jähriger aus Nörten-Hardenberg schleppte mit seinem Mercedes Benz nach einem Defekt einen Skoda Octavia, gelenkt von einem 47-jährigen aus Rollshausen, ab. Von Sudheim kommend auf der B3 wollten beide nach links i.R. Suterode abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen einem entgegenkommenden Jeep mit Anhänger, gesteuert von einem 64-jährigen aus Einbeck, und dem abgeschleppten Fzg. Dabei entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro, weiterhin wurde der Fahrer des Skoda leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim