PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

30.11.2020 – 12:01

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Unfall mit Wildschein - 8500EUR Schaden

Northeim (ots)

Nörten-Hardenberg, Bundesstraße 446 zw. Lütgenrode und Wolbrechtshausen Sonntag, 29.11.2020, 22:25 Uhr

(da) - Glücklicherweise unverletzt blieb ein 36-jähriger Mann aus dem Bereich Hardegsen, als ihm am gestrigen Abend (29.11.2020) gegen 22:25 Uhr zwischen Lütgenrode und Wolbrechtshausen ein Wildschwein vor das Auto lief. Das Tier verendete vor Ort, an dem PKW Ford entstand ein Sachschaden in Höhe von 8.500EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim