Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

14.06.2020 – 17:29

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Unter erheblichem Alkoholeinfluss Fahrrad gefahren.

Bad Gandersheim (ots)

Bad Gandersheim, Holzmindener Straße, Donnerstag, 11.06.20, 17.22 Uhr BAD GANDERSHEIM - Am Donnerstag, 11.06.20 Uhr wurde der Polizei Bad Gandersheim ein Fahrradfahrer auf der B64 zwischen Orxhausen und Bad Gandersheim gemeldet, der in Schlangenlinien fuhr. Auf der Holzmindener Straße in Bad Gandersheim konnten die Beamten den Fahrradfahrer, einen 61-jährigen Bad Gandersheimer, schließlich feststellen und anhalten. Während der Kontrolle fiel den Beamten ein deutlicher Alkoholgeruch auf. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert, deutlich über der für Fahrradfahrer erlaubten Promillegrenze. Bei dem Bad Gandersheimer wurde eine Blutprobe angeordnet und es wurde die Weiterfahrt untersagt. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim