PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

05.09.2019 – 11:24

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Lastzug fährt gegen Auflieger und flüchtet

Northeim (ots)

Northeim, Über dem Hellewege Höhe Wiglo Donnerstag, 05.09.2019, 01:40 Uhr

NORTHEIM -(dm)- Am Donnerstag gegen 01:45 Uhr fuhr ein Lastzug rückwärts gegen einen auf dem Parkstreifen an der Straße Über dem Hellewege abgestellten Sattelzug und entfernte sich unerkannt. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1.000,-EUR. Ein 63-Jähriger Lkw-Fahrer einer Spedition aus Hamm hatte seinen Sattelzug ordnungsgemäß auf dem Parkstreifen Höhe Fa. Wiglo abgestellt und sich in der Kabine seiner Sattelzugmaschine zum Schlafen begeben. Gegen 01:40 Uhr wurde er durch einen Anstoß aus dem Schlaf gerissen. Nach dem Aussteigen konnte er nur noch erkennen, wie sich ein heller Lastzug in Richtung Hillerser Straße entfernte. Dabei handelte es sich um einen Gliederzug mit Wechselbrücken. Im weiteren stellte er eine Beschädigung an seinem Sattelauflieger fest. Die Northeimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen die zu dem Sachverhalt Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551/70050 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim