Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

15.03.2019 – 12:58

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: 1.000 Euro Schaden für 50 Euro Beute

Kaiserslautern (ots)

Für eine Beute im Wert von rund 50 Euro haben Einbrecher in der Nacht zu Donnerstag in der Merkurstraße einen Schaden von rund 1.000 Euro angerichtet. Die Unbekannten verschafften sich zwischen 17 und 6.20 Uhr Zugang zu einem Firmengelände, wo sie ein Fenster aufhebelten und in ein Firmengebäude einstiegen. In dem Gebäude durchsuchten die Täter alle Räume und traten auf zwei Stockwerken sämtliche Türen ein, die verschlossen waren. Sie verließen den Tatort mit einer Kunstledertasche und 20 Euro Bargeld.

Bislang gibt es keine Hinweise auf mögliche Täter. Zeugen, denen in der fraglichen Nacht eventuell etwas Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 - 2620 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen. | cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung