Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

11.03.2019 – 10:44

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall

Uslar (ots)

USLAR/VOLPRIEHAUSEN (stüw.) Am Montag, 11.03.2019, gegen 04.55 Uhr, kam es auf der B 241 zwischen Volpriehausen und Hardegsen zu einem Verkehrsunfall. Ein 57-jähriger Mann aus Uslar befuhr mit einem Lkw die B 241 aus Richtung Volpriehausen kommend in Richtung Hardegsen. Beim Einfahren auf das neue Teilstück der B 241 kurz hinter Volpriehausen kam er auf winterglatter Fahrbahn ins Rutschen und prallte mit dem Lkw gegen die Leitplanke. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Lkw und an der Leitplanke entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 9.200,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim