Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

10.03.2019 – 18:11

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Uslar (ots)

BODENFELDE (stüw.) Am Sonntag, 10.03.2019, gegen 14.30 Uhr, kam es in Bodenfelde zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Eine 68-jährige Frau aus einem Bodenfelder Ortsteil befuhr mit ihrem Pkw in Bodenfelde die Uslarer Straße in Richtung der Straße Kottberg. Ein 78-jähriger Mann aus dem Landkreis Holzminden befuhr mit seinem Pkw die Bahnhofstraße in Richtung Kottberg / Uslarer Straße und wollte in die Uslarer Straße nach links abbiegen. Dabei übersah er die vorfahrtberechtigte Frau. Es kam zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Frau wurde dabei leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Göttingen-Weende verbracht. Der an beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 16.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Uslar
Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0
Fax: 05571/92600 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim