Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

15.01.2019 – 12:25

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfallflucht

Bad Gandersheim (ots)

(Mü, Bleichewiese Parkplatz ehemaliger Lidl-Parkplatz. Zeit: Dienstag, 15.01.2018, 10:00-11:15 Uhr. Hergang: Unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen grauen Pkw, VW Golf, an der hinteren linken Fahrzeugseite. Dem Fahrzeughalter entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 1000EUR. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt. Es wurden keine schadensregulierenden Maßnahmen getroffen. Vom Polizeikommissariat Bad Gandersheim wurden die Ermittlungen bzgl. einer Verkehrsunfallflucht aufgenommen. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeikommissariat Bad Gandersheim zu melden (05382-919200).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim