Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

06.12.2018 – 05:29

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Trunkenheitsfahrt mit 1,35 Promille gestoppt

Bad Lauterberg (ots)

37441 Bad Sachsa - Marktstraße, 06.12.2018, 00:45 Uhr

Bad Sachsa (Dit/Jan) In der Nacht vom 05.12.2018 zum 06.12.2018 kontrollierte eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei Bad Lauterberg einen 37-jährigen Fahrzeugführer mit polnischer Staatsbürgerschaft in der Marktstraße in 37441 Bad Sachsa. Während der Kontrolle stellten die Polizeibeamten Atemalkoholgeruch bei dem Fahrzeugführer fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,35 Promille. Bei dem 37-Jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt, sowie der polnische Führerschein sichergestellt. Die Weiterfahrt mit Kraftfahrzeugen im öffentlichen Verkehrsraum wurde dem Mann untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell