Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: 58-Jähriger führt Kleinkraftrad mit 1,38 Promille

Bad Lauterberg (ots) - BAD SACHSA, Bahnhofstraße, 15.09.2018, 20:25 Uhr (slau)

Am Samstagabend erhält die Polizei Bad Lauterberg den Zeugenhinweis, dass ein männlicher Verkehrsteilnehmer, augenscheinlich stark unter Alkoholeinfluss stehend, ein Kleinkraftrad in der Bahnhofstraße in Betrieb genommen hat. Von hier fuhr er in Richtung Marktstraße davon. Der 58-jährige Halter/Führer des Kleinkraftrades konnte an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Hier ergibt ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,38 Promille. Das Führen des Kleinkraftrades räumte er gegenüber den Beamten ein. Der 58-Jährige muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. Darüber hinaus wurde ihm die Weiterfahrt untersagt, sowie durch einen Arzt zwei Blutproben entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: