Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen

Einbeck (ots) - Dassel -vo. Gemarkung Dassel, Landestraße 580, Sonntag 30. Juli 2017, 11.40 Uhr Ein 52-jähriger Fahrzeugführer eines VW Busses befuhr die Landesstraße 580 von Mackensen in Richtung Merxhausen. In Höhe der Gaststätte Grenzkrug wollte der Fahrzeugführer dann nach links auf den dortigen Parkplatz abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden BMW-Motorradfahrer aus Barsinghausen. Durch den folgenden Zusammenstoß wurde das Motorrad nach rechts von der Fahrbahn gegen einen geparkten Pkw geschleudert. Dabei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt und nach Erstversorgung mittels Notarztwagen dem Krankenhaus zugeführt. Insgesamt entstanden durch den Unfall Schäden in einer Höhe von ca. 18.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: