Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WL: Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfall auf Tankstelle

Hollenstedt (ots) - Am Donnerstag, 28.02.2019, gegen 21:50 Uhr kam es in 21279 Hollenstedt, Gewerbestraße 1, ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

30.07.2017 – 13:51

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Einbruch in ein Gebäude der ehemaligen Zuckerfabrik

Northeim (ots)

Northeim, Auestraße - Freitag, 28. Juli 2017

(hoj) - Am Freitag, während der Mittagszeit, haben sich Unbekannte gewaltsam Zutritt auf das Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik verschafft, um anschließend durch eine Nebeneingangstür in die ehemalige LOK-Halle zu gelangen. Aus den Räumlichkeiten wurden dann diverse Werkzeuge und Metallrollen im Wert von ca. 1.250 Euro entwendet.

Zum Abtransport wird vermutlich eine vorgefundene Sackkarre benutzt und das Diebesgut in einen mitgeführten silbernen PKW Golf mit Anhänger geladen.

Die Northeimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die am Freitag in der Mittagszeit den silbernen Golf mit Anhänger und den flüchtigen Täterim Bereich der ehemaligen Zuckerfabrik und die flüchtigen Täter gesehen haben oder die weitere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 bei der Northeimer Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung