Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Auffahrunfall

Osterode (ots) - Osterode, Im Badegarten, 01.10.2015, 12:55 Uhr

OSTERODE (UG) Vergangenen Donnerstagmittag befuhr eine 23-Jährige aus Osterode mit ihren KIA die Straße Im Badegarten von der Jacobitorstraße kommend. Gleich zu Anfang musste sie anhalten, um einen Fußgänger über den Fußgängerüberweg passieren zu lassen. Der hinter ihr fahrende 61-Jährige aus Herzberg erfasste die Situation nicht rechtzeitig und fuhr mit seinem VW Golf auf. Dabei wurde die KIA-Fahrerin sowie ihre Mitfahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: