Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall in Edesheim

Northeim (ots) - Edesheim, Leinestraße - Donnerstag, 01.10.2015, 06.40 Uhr

EDESHEIM (fal) - Am Donnerstag gegen 06.40 Uhr kam es in der Leinestraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer leicht verletzt wurde.

Der 21-Jährige war auf der Leinestraße in Richtung der B 3 unterwegs. Am Ende eine Linkskurve kam er aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine massive Garagenwand.

Bei dem Aufprall entstand an dem Pkw ein Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Die Garage blieb nahezu intakt. Mit leichten Verletzungen wurde der 21-Jährige mit dem RTW in das Northeimer Krankenhaus gefahren. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: