Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Schwerer Verkehrsunfall - Pkw überschlägt sich mehrfach

Einbeck (ots) - Einbeck vo. Bundesstraße 64, Mittwoch, 30. September 2015, 23.34 Uhr. Ein 25-jähriger Mann aus Bad Pyrmont befährt mit seinem Pkw BMW die Bundesstraße 64 von Wenzen in Richtung Einem. Aufgrund eines Sekundenschlafes kommt er nach links von der Fahrbahn ab, streift einen Baum, überschlägt sich mehrfach und kommt auf dem Dach zum liegen. Von einem Unfallzeugen wird der schwerverletzte Fahrzeugführer aus dem Pkw geborgen und anschließend mit einem RTW dem Northeimer Krankenhaus zugeführt. Der Pkw selber wurde durch den Unfall total zerstört, die Schadenshöhe wird mit ca. 16.000,- angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: