Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Keine Meldung von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg mehr verpassen.

27.01.2020 – 12:06

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Verkehrsunfallflucht unter Alkohol

Schweringen (ots)

(jnb) Am Abend des 25.01.2020, gegen 20:30 Uhr, wollte ein 43-jähriger Fahrzeugführer in Schweringen von der L351 nach links in den Birkenweg abbiegen. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam das Fahrzeug beim Abbiegen nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte etwa 3m Buchenhecke des angrenzenden Grundstücks. Ein Zeuge beobachtete den Sachverhalt und rief umgehend die Polizei. Der Fahrzeugführer flüchtete von der Unfallstelle. Die eingesetzten Beamten konnten am Unfallort Fahrzeugteile sicherstellen und einem unweit abgeparkten PKW zuordnen. Der Führer des Fahrzeugs wird ebenfalls angetroffen und steht unter dem Einfluss alkoholischer Getränke. Es wird eine Blutentnahme bei dem Beschuldigten durchgeführt. Die Fahrerlaubnis des Mannes wird zudem sichergestellt, die Weiterfahrt mit führerscheinpflichtigen Kraftfahrzeugen untersagt. Gegen den 43-jährigen Mann wird nun wegen der Trunkenheitsfahrt und wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg



Polizeikommissariat Hoya



Hasseler Steinweg 4

27318 Hoya



Telefon 04251/93464-0



http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg