Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

30.09.2015 – 12:24

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Einbruch ins Veranstaltungsgebäude des Binderhauses

Nienburg (ots)

RODEWALD (mie) - In der Nacht zu Dienstag, 29.09.15, brachen bislang Unbekannte in das Veranstaltungsgebäude des Binderhauses in der Dorfstraße ein. Nach Einschlagen der Terrassentürscheibe gelangten die Einbrecher ins Gebäude, entwendeten einen Deckenbeamer und verursachten einen Schaden von 800 Euro. Zudem wurde der auf dem Außengelände abgestellte leere Wohnwagen aufgebrochen. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Die Polizei Steimbke hofft auf Zeugenhinweise unter 05026/238.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung