Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

29.03.2019 – 10:55

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HOL: Ermittlungserfolg zur Gewässerverunreinigung

POL-HOL: Ermittlungserfolg zur Gewässerverunreinigung
  • Bild-Infos
  • Download

Holzminden (ots)

Aufgrund der Zeugenaussagen und den daraus resultierenden intensiven Ermittlungen konnte am gestrigen Abend gegen 20.00 Uhr das genutzte 1000-Liter IBC-Fass, sowie die Wasserpumpe von Polizeioberkommissar Henning Steingräber und Polizeikommissar Christian Leßmann sichergestellt werden. Der 55-jährige Holzmindener, der für die Gewässerverunreinigung verantwortlich ist, konnte ermittelt werden und führte die Kollegen zu einer Baustelle, an der das Fass genutzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen hat sich in dem Fass zuvor Dieselkraftstoff befunden. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Polizeikommissariat Holzminden
i.A. PHK'in Julia Scheidemann
Telefon: 05531/958-0
E-Mail: poststelle@pk-holzminden.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden