Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

01.12.2019 – 08:46

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfallflucht in Sarstedt

Hildesheim (ots)

Sarstedt - Am Freitag, gg. 16.17 Uhr kam es auf der Voss- Str. in Höhe der Giesener Str. zu einem Unfall. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr eine 26-jährige Sarstedterin in einem Opel den linken Fahrstreifen der Voss-Straße aus Richtung Nordring in Fahrtrichtung Giften. Auf dem rechten Fahrstreifen neben ihr fuhr ein Mercedes SUV. Kurz bevor die beiden Fahrstreifen zusammengeführt werden, gab der SUV- Fahrer Gas und wechselte unangekündigt auf den linken Fahrstreifen. Die Opel-Fahrerin fuhr dadurch dem SUV auf. Der Mercedes-Fahrer hielt kurz an, fuhr dann aber weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Dieser wird auf ca. 500EUR geschätzt. Zeugen zu dem Unfall werden gebeten sich bei der Polizei in Sarstedt unter 05066/9850 zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim