Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

23.05.2019 – 14:50

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugenaufruf der Polizei - Graffiti-Sprayer in Itzum unterwegs

Hildesheim (ots)

HILDESHEIM - (ske) In der Nacht vom 21.05.2019 zum 22.05.2019, in der Zeit von 20:00 Uhr bis 06:00 Uhr, wurden bislang bei der Polizei in Hildesheim sieben Sachbeschädigungen durch Graffiti an Gebäuden und Außenanlagen angezeigt. Weiterhin wurde ein Pkw durch silberne Sprühfarbe beschädigt.

Dreimal Heinrich-Brauns-Weg, zweimal Spandauer Weg, zweimal Martin-Boyken-Ring und einmal Leinkampstraße. So lautet die bisherige Bilanz bei der Aufnahme von Sachbeschädigungen durch silberne Sprühfarbe im o.g. Tatzeitraum.

Beschädigt wurde unter anderem eine Mehrzweckhalle, viermal eine Garage, einmal eine Sichtschutzwand und einmal ein Pkw. Nach bisherigen Ermittlungen wurde, mit Ausnahme des Pkws, zudem an allen Orten ein gleichlautender sog. "Tag" hinterlassen.

Zeugen, denen im Zusammenhang mit den Sachbeschädigungen etwas aufgefallen ist, werden gebeten sich bei der Polizei Hildesheim unter der Nummer 05121 / 939-115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Robin Skerhut
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim