Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

20.03.2019 – 19:10

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahrerflucht

Hildesheim (ots)

Bad Salzdetfurth (No): Eine Verkehrsteilnehmer hatte seinen PKW Fiat Punto in 31195 Lamspringe, in der Hermann-Löns-Straße ordnungsgemäß geparkt. Den PKW hatte er dort am Mittwoch, 20.03.2019 gegen 15:45 Uhr im Bereich zur Kreuzung Kantstraße abgestellt. Als er gegen 16:00 Uhr zu seinem PKW zurückkehrte, stellte er eine Beschädigung an der linken vorderen Stoßstange fest. Ein anderer PKW war beim rangieren offensichtlich gegen seinen PKW gestoßen. An dem PKW entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 400 Euro. Bei der polizeilichen Unfallaufnahme konnte am beschädigten PKW ein weißer Farbanrieb festgestellt werden. Aus diesm Grund geht die Polizei davon aus, dass es sich bei dem Fahrzeug des Unfallflüchtigen um ein weißes Fahrzeug gehandelt haben dürfte. Hinweise zum Unfallflüchtigen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05063-901115 in Bad Salzdetfurth entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung