Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Hochwertige E-Bike-Akkus entwendet

Hildesheim (ots) - (hcr.) Im Zeitraum vom 05.06.2018, 19:00 Uhr, bis zum 06.06.2018, 09:00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter insgesamt vier Akkus hochwertiger E-Bikes. Eine 20-köpfige Reisegruppe stellte die Fahrräder über Nacht in dem Parkhaus des Hotels "Bürgermeisterkapelle", in der Rathausstraße, in Hildesheim ab und musste am Folgemorgen den Diebstahl der Akkus feststellen. Durch den Diebstahl der Akkus entstand ein Sachschaden von ca. 3200 Euro. Die Polizei rät E-Bike-Eigentümern deshalb, die Akkus der Fahrräder dringend nach dem Abstellen an sich zu nehmen und nicht am Rad zu belassen. Bei den Fahrrad-Akkus handelt es sich um lukratives Diebesgut. Hinweise zu dem beschriebenen Tatgeschehen nimmt die Polizei Hildesheim unter der Telefonnummer 05121-939115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Christoph Rohrmann, Polizeikommissar
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: