Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

05.06.2018 – 10:36

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugenaufruf -Unfallflucht-

Hildesheim (ots)

( ji) Am Montag, 04.06.18, gegen 22.15 Uhr, vernahm eine Anwohnerin in der Alfelder Ravenstraße einen lauten Knall auf der Straße. Anschließend stellte sie fest, dass ihr Pkw Audi, der vor dem Haus am Fahrbahnrand in einer Parkbucht abgestellt war, auf der gesamten linken Seite erheblich beschädigt war. Eine Zeugin hatte beobachtet, dass ein Pkw unmittelbar nach dem Zusammenstoß anhielt und der Fahrzeugführer sich den Schaden ansah. Anschließend fuhr er mit seinem Fahrzeug weiter in Rtg. Innenstadt. HInweise hierzu bitte an das Polizeikommissariat Alfeld, Tel. 05181-91160.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung