Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

13.10.2017 – 01:30

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht

Hildesheim (ots)

Nordstemmen (Fre.) Am 12.10.17, 19:30 Uhr, ereignete sich in der Straße Lange Maße, Höhe dortigem Seniorenheim eine Verkehrsunfallflucht. Konkret war ein schwarzes PKW Kia am rechten Fahrbahnrand in Richtung der Asternstraße zuvor von einem Salzhemmendorfer geparkt worden. Ein in Richtung Asternstraße vorbeifahrendes Fahrzeug touchierte dabei den rechten Außenspiegel und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Von einem Zeugen konnte ein blauer Klein-PKW als Verursacherfahrzeug gesehen werden; Kennzeichenfragment vorhanden. Die Ermittlungen dauern an. Schadenshöhe: ca. 500,-Euro. Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim