Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Unfall
Unfall

Mönchengladbach Hardt, 08.02.2017, 18:34 Uhr, Am Kirschbaum (ots) - Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), der Rüstwagen des Technik- und Logistikzentrums, die Einheit Hardt der Freiwilligen Feuerwehr, drei Rettungswagen und ein Notarzt sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach.

Am heutigen Nachmittag ereignete sich auf der Kreuzung Am Kirschbaum und Hardter Landstraße ein Auffahrunfall. Der Aufprall bei dem Zusammenstoß war so stark, dass sich die Airbags in einem der Unfallfahrzeuge öffneten. Die 26-jährige, schwangere Fahrerin eines Fahrzeugs sowie der 53 jährige Unfallgegner wurden zur Untersuchung in Mönchengladbacher Krankenhäuser transportiert. Die Hardter Landstraße musste für den Zeitraum der Verletztenversorgung sowie zur Unfallaufnahme gesperrt werden. Hierdurch kam es zu Beeinträchtigungen im Straßen- und Busverkehr. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Einsatzleiter: Brandamtmann Carsten Kommer

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: