Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Motorradunfall im Autobahnkreuz

FW-MG: Motorradunfall im Autobahnkreuz
.

Mönchengladbach, Autobahnkreuz Neersen, 07.07.2017, 13:03 Uhr (ots) - Im Einsatz waren die Kräfte der Feuer- und Rettungswache I, zwei Rettungswagen und ein Notarzt der Feuerwehr

In der Mittagszeit stürzten ein 19-jähriger Motorradfahrer und seine 16-jährige Sozia beim Wechsel von der BAB A 61 auf die BAB A 44 in Fahrtrichtung Krefeld. Das Motorrad rutschte unter die Leitplanke . Beide Personen wurden bei dem Unfall so schwer verletzt, dass sie in umliegende Krankenhäuser gebracht werden mussten. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstützten bei der Verletztenversorgung und sicherten die Einsatzstelle ab, bis die Polizei diese Aufgabe übernahm. Die Einsatzstelle wurde im Anschluss der Polizei übergeben.

Einsatzleiter: Brandamtmann Miguel Diaz-Wirth

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: