Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill mehr verpassen.

29.05.2020 – 12:52

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

POL-LDK: Außenspiegel in Aßlar beschädigt - 5-Jährige nach Unfall leicht verletzt - gekipptes Fenster hilft Einbrechern - zwei E-Roller am Forum gestohlen -

Dillenburg (ots)

   -- 

Aßlar: Außenspiegel beschädigt -

Unbekannte Vandalen vergriffen sich an einem in der Friedrich-Wilhelm-Straße geparkten weißen VW Bus. Die Täter verdrehten den linken Außenspiegel nach unten, bis die Spiegelfläche beschädigt wurde. Ein neuer Spiegel wird etwa 200 Euro kosten. Zeugen, die die Täter am frühen Donnerstagmorgen (28.05.2020), zwischen 00.00 Uhr und 01.00 Uhr beobachteten, werden gebeten sich unter Tel.: (06441) 9180 mit der Wetzlarer Polizei in Verbindung zu setzen.

Wetzlar-Hermannstein: Mädchen nach Unfall leicht verletzt -

Mit leichten Blessuren kam eine 5-Jährige nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw in die Gießener Kinderklinik. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass das Mädchen gegen 20.00 Uhr in der Aßlarer Straße die Straße überqueren wollte und zwischen geparkten Autos auf die Fahrbahn trat. Trotz einer Vollbremsung schaffte es der 32-jährige Fahrer eines Renault Twingo nicht rechtzeitig zum Stehen zu kommen und stieß mit dem Kind zusammen. Durch den Unfall zog sich die Kleine Abschürfungen an den Beinen und am Rücken zu. Eine Rettungswagenbesatzung übernahm ihren Transport in die Gießener Klinik. Der aus Wetzlar stammende Unfallfahrer kam mit dem Schrecken davon.

Wetzlar: Wohnung durchwühlt -

In der Eduard-Kaiser-Straße schlugen am Donnerstagabend (28.05.2020) Wohnungseinbrecher zu. Zwischen 17.30 Uhr und 18.00 Uhr nutzten sie ein lediglich gekipptes Fenster einer Erdgeschosswohnung um einzusteigen. Sie durchwühlten Schränke und Kommoden und erbeuteten mehrere Laptops, eine Kamera sowie Schmuck. Angaben zum Wert der Beute können noch nicht gemacht werden. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat die Diebe gestern Abend beobachtet? Wem sind dort in diesem Zusammenhang Personen aufgefallen? Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Wetzlar: E-Roller am Forum geklaut -

Gelegenheit macht Diebe und brachte sie illegal in den Besitz zweier E-Roller. Am Dienstagnachmittag (26.05.2020) stellten die Besitzer ihre beiden Elektrotretroller direkt vor dem Eingang des Forums ab. Die Täter griffen sich die jeweils 600 Euro teuren schwarzen Fahrzeuge vom Hersteller "Soflow" und fuhren davon. An den Rollern waren die Versicherungskennzeichen "027 SFE" und "028 SFE" angebracht. Hinweise zu den Dieben oder zum Verbleib der E-Roller nimmt die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180 entgegen.

Guido Rehr, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Lahn-Dill
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hindenburgstr. 21
35683 Dillenburg
Tel.: 02771/907 120
Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill